Internationale Fachmesse für Erneuerbare Energien (2019)

Wo:                   PABEXPO Exhibition Center

Wann:                                                      2019
Öffnungszeiten:                  9:30 – 17:30 Uhr
Häufigkeit:                              alle zwei Jahre

Green goes global:

Der Investitionsbedarf in Kuba macht auch vor der Energiewirtschaft nicht Halt.

Erneuerbare Energien und nachhaltige Entwicklung werden seit einigen Jahren groß geschrieben, Solar-, Wind- und Hydroenergie werden ebenso vorangetrieben wie Recycling, effizientes Bauen und Abwassermanagement.

  • Windenergie

  • Solarenergie

  • Biomasse / Biogas

  • Hydroenergie

  • Energieeffizienz

__________________________________

  • Rohstoffe, Komponentenfertigung

  • Betrieb und Instandhaltung

  • Vermarktung, Kommerzialisierung

  • Entwicklung und Förderung

  • Produktion und Lagerung

  • Transport und Distribution

  • Abfallwirtschaft, Entsorgung

  • Baugewerbe

Sektoren

  • Berater, Ingenieure, Fachleute aus Bauwesen und Einzelhandel

  • Industrielle Energieverbraucher

  • Gerätehersteller und -vertreiber

  • Installateure und Wartungsunternehmen

  • Förderer von Energieprojekten

  • Universitäten und Forschungszentren

  • Bauträger und Influencer aus der Immobilienbranche

  • Experten aus der öffentlichen Verwaltung, die sich mit Energieeffizienz und Umwelt beschäftigen

Besucherprofil

Business rounds mit kubanischen Importfirmen

Als Aussteller haben Sie die Möglichkeit, die wichtigsten kubanischen Importfirmen kennenzulernen:

  • AZCUBA

  • Grupo Empresarial de la Electrónica, GELECT

  • Grupo Empresarial de la Sidero Mecánica, GESIME

  • Grupo Empresarial ITH

  • Grupo Empresarial Industria Alimenticia, GEIA

  • Ministerio de Agricultura

  • Unión Cuba Petróleo

  • Unión Electica de Cuba, UNE

Kontakt

Messe Barcelona

Albrechtstraße 8

72072 Tübingen

Telefon: +49 7071 365 595

Telefax: +49 7071 365 596

info@messe-barcelona.de

Offizielle Vertretung der Fira Barcelona

Deutschland І Österreich І Schweiz